INTERVISION

klärende Gespräche - miteinander füreinander

 

 

Im Schulalltag gibt es sie täglich... Herausforderungen, Stoplersteine... grössere,
kleinere. Die einen klären sich von selbst, andere im Gespräch mit Kollegen und
Kolleginnen und wieder andere beschäftigen uns trotz alle dem, ob wir wollen
oder nicht. Das Karussell dreht im Kopf. Manchmal scheint es einfacher und
entspannter ein solches Thema mit Berufskolleginnen und Kollegen zu bereden, die
nicht aus demselben Team sind. In diesem Kurs wird mit praktischen Übungen in
Form von Intervision (Reflecting Team) gearbeitet; eine nützliche und inspirierende
Hilfe für den Schulalltag, bei dem alle Teilnehmenden profitieren.

 

Inhalt
Klären von aktuell «brennenden» Themen
Entlastung von Belastungen
Psychohygiene im Unterrichtsalltag
Impulse für die eigene Umsetzung

 

Ziel
Mit konkreten Lösungen zurück in den Schulalltag gehen
Motiviert den Unterricht gestalten
Unterrichten und gesund sein und bleiben

 

Arbeitsweise
Thematische Inputs (den Bedürfnissen der TN angepasst),
Supervision; Reflecting Team, Idiolektische Gesprächsmethode (Idiolektik.ch)

 

Zielgruppe               Kindergarten/ Unterstuf, auch IF & DaZ Lehrpersonen

 

Anzahl                      3 – 8

 

Daten                            

5x pro Jahr

1x Quintal  - 3 Stunden: 

es besteht eine Warteliste

ab 3 Teilnehmeden findet der Kurs statt.

 

Kursort                         

- 8032 Zürich

- Oberrieden

 - an ihrer Schule/ in Ihrem Kindergarten/ Outdoor im Wald 

 

Kosten                350.-   /  Teilnahme an nur einem Abend / Nachmittag: 70.-

 

Anmelden

               
         

AKTUELL

 

7 Abende - 7 Meditationen:  Die ideale Auszeit für Menschen, die zu innerer Ruhe und Klarheit kommen möchten.

Auch im Einzelsetting buchbar - ideal um Klarheit und Ruhe in stürmische Zeiten zu bringen.


 

 

Mit Hochsensibilität einen guten Umgang finden.... Ein Coaching, dass Sie (Privatpersonen, Eltern, Lehrpersonen) unterstützt mit ihrem hochsensiblen Wesenszug zufrieden leben zu können. 

 

Hochbegabt und auch noch ein hochsensibles Temprament? Was bedeutet das hochsensibel hochbegabt zu sein?

Wir können Sie als erwachsene Person oder Sie als Eltern damit umgehen, damit es Ihnen oder/und Ihrem Kind gut geht? Ich begleite Sie (Privatpersonen, Eltern, Lehrpersonen, Kinder, Jugendliche ) achtsam durch den Prozess hindurch, mit dem Ziel ein zufriedenes Leben leben zu können.

 

Die Natur als Coachingraum:

Coaching by Walking

Klarheit finden ohne viel Worte beraten & entspannen

Links

 

 

 

 

 

 

 

 

HERZLICH WILLKOMMEN 

ICH FREUE MICH , SIE KENNENZULERNEN

 

 

Klarheit finden, Ankommen, Sein

Anworten finden auf Fragen, die einem das Leben stellt - beruflich & privat.

Beatrix M. Moser  I   Life- & Schoolcoach mit Kompetenz und Herz   I   beratenundmehr@bluewin.ch    I     079 705 48 32