Singen, tanzen, spass haben

Ein Kurs für Lehrpersonen des 1. und 2. Zyklus's

 

Groovig, volkstümlich, meditativ

 

 

Tänze zu Pop- und moderner Musik wie z.B. Olly Murf, Tina Turner oder Volkstänze machen schon kleineren Kindern Spass. Mit ihnen lassen sich coole Lieder einüben, z.B. zum Kindergartenende oder zum bevorstehenden Kindergartenstart.

 

Kursinhalt und Kursziele

 

  • Anregungen für einfache Choreografien und Lieder
  • Unterstützen des Selbstvertrauens der Kinder durch Bühnenarbeit
  • Warm-up fürs Singen, Tanzen und Bewegen
  • Verschiedene Lieder und Choreografien kennenlernen
  • Tauschbörse mit Liedern und Tänzen

 

Lehrplan 21

 

Die Schülerinnen und Schüler können

 

  • ihre Singstimme wahrnehmen, variieren und spielerisch erkunden. > Link
  • durch Musik ausgelöste Stimmungen wahrnehmen und dabei entstehende Gefühle zulassen und sichtbar machen (z.B. fröhlich, ausgelassen, wütend, melancholisch). > Link
  • ihre Bewegungen koordiniert der Musik anpassen. Sie verfügen über ein Repertoire an Tänzen aus unterschiedlichen Zeiten, Kulturen und Stilen. > Link

Kosten

220 CHF inkl. CD und Liederheft
 
(6 Lektionen - 3x2 Stunden, 2 Halbtage oder einen Tag)

Anmeldung

Der Kurs kann beim ZAL

besucht in Zürich besucht werden.


Mi 15.05.2019 17:00 – 20:00
Mi 05.06.2019 17:00 – 20:00
Anmeldeschluss: 15.04.19

 

Der Kurs kann auch unabhängig vom ZAL gebucht werden. Es besteht eine Warteliste. Sie können sich jederzeit via Kontaktformular anmelden. Der Kurs findet ab 4 Teilnehmenden statt.

 

DER KURS KANN AUCH ALS WEITERBILDUNG AN IHRER SCHULE GEBUCHT WERDEN.

Bild: https://www.pinterest.nz/pin/499195939931699610/?autologin=true
Bild: https://www.pinterest.nz/pin/499195939931699610/?autologin=true


Arbeitsweise

Just do it und ein bisschen Theorie

 

 

Zielgruppe

 

Lehrpersonen Zyklus 1 /2

 

 

 

Hinweise

Die Kosten für eine CD mit Liedheft sind im Kursbetrag enthalten.